• FLYERALARM Arena
  • Mittlerer Dallenbergweg 49
  • 97082 Würzburg

Vereinseigene Spielstätte des FC Würzburger Kickers

01. Juli 1989

Paul Simon im Dallenbergstadion

 

Weltstar Paul Simon während seines „Graceland“-Konzertes am 1. Juli 1989 im Dallenbergstadion. Mit dabei 28 überwiegend aus Südafrika stammende Musiker sowie „Mutter Afrika“, Miriam Makeba. Auf dem 1988 erschienen Album „Graceland“ war Paul Simon eine faszinierende Mischung aus alten traditionellen afrikanischen Rhythmen und Liedern und der Verschmelzung mit westlich orientierter Rock- und Popmusik gelungen. Als gegen Konzertende mit „The Boxer“ und „Sounds of Sielende“ noch zwei Simon & Garfunkel-KLassiker vorgetragen wurden, war die Zuschauermenge von 11000 Fans ein einziges Lichtermeer aus Feuerzeugen und Wunderkerzen.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.